Veranstaltungen


Hier informieren wir Sie über bevorstehende Veranstaltungen, die im Rahmen von InKoMo 4.0 im Land durchgeführt werden und für Sie als Kommune oder Unternehmen interessant sind - zum Netzwerken, Bilden von Partnerschaften oder Diskutieren von Projektideen und Lösungsansätzen. Alles im Zeichen einer digitalen und nachhaltigen Mobilität von Morgen.

Haben Sie Ergänzungen oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Kommende Veranstaltungen in Baden-Württemberg:
 

  • 22.09.2019 | Aktionstag Elektromobilität | Markt- und Karlsplatz, Stuttgart
    Von 11 bis 18 Uhr stehen der Markt- und Karlsplatz in Stuttgart ganz im Zeichen alternativer Antriebe und neuer Mobilitätsformen. Es gibt beim AtEm wieder zahlreiche Möglichkeiten, sich über die Vielfältigkeit von E-Mobilität zu informieren oder diese sogar auszuprobieren.
    Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • 26.09.2019 | TecNet ConnectedCar | FKFS, Stuttgart
    Das nächste Treffen des TecNet ConnectedCar wird am 26. September beim Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren FKFS an der Universität Stuttgart stattfinden. Neben Einblicken in die Arbeit am FKFS erhalten die Teilnehmer einen Einblick in vier spannende Technologien, Projekte und Entwicklungen.
    Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • 30.09.2019 | 63. Neuer Montagskreis - Lust auf Zukunft (3) - Wie Europa noch zu retten ist  | Theaterhaus, Stuttgart
    Podiumsdiskussion mit Winfried Hermann, (Bündis90/Die Grünen, MdL und Minister für Verkehr in Baden-Württemberg), Katrin Dziekan (Fachgebietsleiterin Umwelt und Verkehr im Umweltbundesamt) und Klaus Amler (Ökonsult, Projektleiter der Studie der BaWü-Stiftung "Mobiles Baden-Württemberg - Wege der Transformation zu einer nachhaltigen Mobilität")
    Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • 10.-11.10.2019 | Stadt der Zukunft - Zukunft der Stadt - Die Stadt im Umbruch | tHeo.2.meet, Stuttgart
    in der Stadt der Zukunft müssen Bewohner und Besucher mobil bleiben. Gleichzeitig gilt es, ein lebenswertes Umfeld zu erhalten. Die Herausforderungen sind vielfältig und trotzdem in vielen Städten und Gemeinden ähnlich. Deswegen widmet die Stuttgarter Zeitung einen kompletten Tag beim 6. Fachkongress „Stadt der Zukunft“ dem Komplex Mobilität.
    Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • 22.10.2019 | Mobilitätsforum im Rahmen der PTV Mobilitätstage | PTV-Hauptsitz, Karlsruhe
    Das Forum Mobilität ist Tag zwei der PTV Mobilitätstage. Unter dem Motto Mobilität 2030 beleuchten führende Stimmen aus Industrie und Wissenschaft die Herausforderungen und Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Dieses Format richtet sich an alle Vordenker und Strategen im Bereich Verkehrswesen, die mitdiskutieren möchten. Kommunen und Hochschulen haben die Möglichkeit einen Nachlass zu erhalten. Infos hierzu erhalten Sie direkt beim zuständigen Ansprechpartner  der PTV Group Andreas Köglmaier.
    Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • 24.10.2019 | 3. e-Mobility-Forum Bodenseekreis | Schloß Montfort, Langenargen
    Zum 3. Mal werden die Zukunftsthemen der Automobilindustrie diskutiert, das ausführliche Programm wird in Kürze veröffentlicht.
    Weitere Informationen finden Sie hier.